Deutsche Messe, Hannover

Deutsche Messe, Hannover
Startseite>Messen>LightCon
23. bis 24. Juni 2020 | Messegelände Hannover

LightCon

Neue internationale Kongressmesse für Leichtbaulösungen

Die erste material- und technologieübergreifende Plattform für Leichtbaulösungen

LightCon_Postkarte-mit-KV

Als neue internationale Kongressmesse bildet die LightCon erstmals Leichtbaulösungen für eine Vielzahl von Anwenderbranchen ab.

Die LightCon gibt einen Überblick über konkurrierende Leichtbauwerkstoffe und -verfahren. Sie informiert über aktuelle Trends und Innovationen. Als Treffpunkt für die Anwender stellt sie Beispiele und Lösungsansätze vor.

Im Fokus der LightCon stehen Material-Innovationen, modernste Produktions- und Automatisierungslösungen sowie zukunftsweisende hybride und nachhaltige Leichtbaulösungen.

Call for Papers

Wir wollen wissen, was Sie zu sagen haben. Bewerben Sie sich bis zum 31. Januar 2020 mit Ihrem Beitrag!

Nutzen Sie die Chance und setzen Sie Ihren Punkt, wenn sich die Player der Zukunftstechnologie Leichtbau positionieren: Die Konferenz der LightCon bietet eine große Bandbreite an Themen, mit denen Sie sich als Experte aus Industrie, Forschung und Verbänden in Key-Notes, Panels und Workshops präsentieren können.

Anwender aller Branchen sind gespannt auf Einblicke und Inspirationen aus dem Bereich Leichtbau - von zukunftsweisenden Technologien über Materialinnovationen bis hin zu Best-Practice-Demonstrationen.

Das sind die Fokus-Themen:

  • Innovative Material Solutions
    „You cannot build it without materials”

  • Advanced Manufacturing Innovations
    “Novel manufacturing technologies for the optimal solution”

  • Sustainability & Recycling
    “Innovations towards a circular economy”

  • Key Materials for Novel Mobility Concepts
    “Future Mobility through Lightweight Innovations”

  • Key Materials for Novel Construction Concepts
    “More Design Options by New Materials”

Call for Papers-Formular herunterladen

Save the date

Unter dem Motto „Enabling your business with sustainable lightweight solutions“ bietet die LightCon am 23. und 24. Juni 2020 zwei volle Tage Konferenzprogramm mit hochkarätigen Keynotes, Panels, Best-Practices und Workshops. Begleitend dazu läuft die Ausstellung, in der Anbieter aus der Industrie Leichtbaulösungen und spannende Showcases zeigen. Die Chance zum Networking in angenehmer Atmosphäre bietet ein Abend-Event der besonderen Art.

Partnerland der LightCon 2020 ist Südkorea.

Logo_Partnerland_Korea

Warum Sie dabei sein sollten:

  • Leichtbau ist die Lösung: Leichtbau wird mehr und mehr zum Schlüsselfaktor für zukünftige Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit. Seien Sie dabei und beziehen Sie Position!

  • Überblick und neue Erkenntnisse. Vergleichen Sie unterschiedliche Materialien und Prozesse. Entdecken Sie neueste Technologien und Trends.

  • Gespräche und Lösungen. Sprechen Sie mit den Experten über Ihre Herausforderungen und lernen Sie Showcases verschiedener Anwenderbranchen kennen.

  • Neue Wege gehen. Lassen Sie sich inspirieren und entwickeln Sie gemeinsam mit den Anbietern neue Ideen. Finden Sie den Weg zu Ihrer nachhaltigen Leichtbaulösung!

  • Neugeschäft. Nutzen Sie den direkten Zugriff auf internationale Absatzmärkten. Gewinnen Sie neue Kunden und vielversprechende Partner!

  • Networking und Spaß. Lernen Sie internationale Leichtbauexperten kennen und freuen Sie sich auf ein bereicherndes Event!


Die Themen der LightCon

  • Neue Leichtbaumaterialien, -halbzeuge und -elemente

  • CAD, Konstruktion und Design

  • Digital Twin, Virtual Testing, Prozess- und FEM-Simulation, Virtuelle Fabrik

  • Innovative Fertigungstechnologien (additiv und subtraktiv), Trenn- und Fügeverfahren

  • Optimierte Nachbearbeitung und Qualitätssicherung

  • Anwendungsspezifische Leichtbaulösungen

  • Nachhaltigkeit (Lifecycle Design, Recycling, …)

  • Beratung, sonstige Dienstleistungen & Services für den Leichtbau



Die Zielgruppe der LightCon

Die LightCon richtet sich an Entwickler, Konstrukteure, Designer, Einkäufer und Manager aller Ebenen aus den Leichtbau-Anwenderbranchen. Dazu gehören Verkehr und Mobilität (Straße und Schiene), Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, Schiffsbau, Bauwesen, Windenergie sowie Sport- und Freizeitindustrie.



Kongress

Leichtbau ist eine der zentralen technologischen Antworten auf aktuelle Herausforderungen. Mit leichten Materialien und Verfahren lassen sich Ressourcen sparen, CO2-Emissionen reduzieren, das Klima schützen und gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit erhöhen.

Der Kongress der LightCon bietet damit eine große Bandbreite an Themen, mit denen sich Experten aus Industrie, Forschung und Verbänden in Key-Notes, Panels und Workshops positionieren und präsentieren können – sowohl im Hinblick auf Werkstoffe als auch den Prozess. Anstöße zum Umdenken sind gefragt.

Das Motto heißt: “Enabling your business with sustainable lightweight solutions”

Anwender aller Branchen sind gespannt auf multimaterialbasierte Einblicke in Technologien und Best-Practice-Demonstrationen.

Sie möchten die erste LightCon mitgestalten? In Kürze startet unser Call for Papers.
Bewerben Sie sich ab dem 22. November 2019!



Ausstellung

Die LightCon startet in ihrem ersten Jahr als Kongress mit begleitender Ausstellung. Dort zeigen Leichtbau-Anbieter – zunächst noch in kleinerem Umfang – Lösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette des Leichtbaus: von der angewandten Forschung über Leichtbaumaterialien, Tools für Konstruktion und Entwicklung, Prototypenbau und Bauteiltests, Fertigungstechnologien sowie Füge- und Verbindungstechnik bis hin zum Recycling. Ab 2021 wird die LightCon zur Messe ausgerollt. Der Kongress bleibt integraler Bestandteil.

In Kürze finden Sie hier Ihre Beteiligungsmöglichkeiten.


spacer_bg
spacer_bg

Sprechen Sie uns an!

spacer_bg

Founding Partner